Musikzug Über uns Ausbildung Termine und Auftritte Kontakt Impressum FF Nistertal    
 
   
Ordnung

Die Mitglieder des Musikzuges haben sich die Ordnung gegeben, um den Ablauf vieler Vorgänge (z.B. Mitgliederversammlungen, Planung von Freizeitaktivitäten, uvm.) zu regeln. Ebenso ist dort beschrieben, wer im Musikzug grundsätzlich für was zuständig ist.

Die Ordnung des MZ ergänzt die Satzung der FF Nistertal um für die Feuerwehrmusik relevante Punkte. Sie ersetzt die Satzung der FF Nistertal ausdrücklich nicht.

  Ordnung des Musikzuges der FF Nistertal »»

(Hinweis: Sie öffnen das Dokument durch Anklicken des Links oder des nebenstehenden Symbols.
Zum Lesen des Dokuments wird Adobe Reader oder eine vergleichbare Software benötigt).

Ausbildungskonzept

Die musikalische Ausbildung im Musikzug geschieht nach einem festen System, sodaß ein auszubildender Jungmusiker zu jedem Zeitpunkt weiß, in welchem Ausbildungsabschnitt er sich gerade befindet.

Der Ausbildung im MZ liegt nämlich ein fundiertes Ausbildungskonzept zugrunde, das fester Bestandteil der Ordnung (Anhang) ist.

  Ausbildungskonzept des Musikzuges der FF Nistertal »»

(Hinweis: Sie öffnen das Dokument durch Anklicken des Links oder des nebenstehenden Symbols.
Zum Lesen des Dokuments wird Adobe Reader oder eine vergleichbare Software benötigt).

Ausbildungshandbuch

Alle neuen Nachwuchsmusiker erhalten zu Beginn ihrer musikalischen Laufbahn im Musikzug ein Vademekum - das Ausbildungshandbuch des Musikzuges der FF Nistertal, das ihnen ein verlässlicher Begleiter und Ratgeber während der ersten Schritte in unserem Verein sein soll und das ihnen Transparenz in Fragen organisatorischer Art ermöglicht.

Es erklärt darüber hinaus anschaulich Spezifika unseres Ausbildungssystems, von der Zeit der Musikalischen Früherziehung bis hin zum Start im Orchester.

  Ausbildungshandbuch des Musikzuges der FF Nistertal »»

(Hinweis: Sie öffnen das Dokument durch Anklicken des Links oder des nebenstehenden Symbols.
Zum Lesen des Dokuments wird Adobe Reader oder eine vergleichbare Software benötigt).

Leitfaden MF

Um kindgerechte musikalische Ausbildung adäquat durchführen zu können, ist es notwendig, das Ausbildungskonzept des MZ hinsichtlich der Ausbildung der Kleinsten zu konkretisieren / ergänzen. Jene Ergänzung liegt Ihnen mit dem "Leitfaden der Musikalischen Früherziehung des MZ" nun vor.

Der Leitfaden MF ermöglicht es den Ausbildern/innen des MZ eine Unterrichtskultur zu schaffen, die sich deutlich an den "Hamburger Bildungsempfehlungen für die Bildung und (Musik-)Erziehung von Kindern" sowie dem "Teilrahmenplan Musik der Grundschulen in RLP" orientiert.

Durch den Besuch der Musikalischen Früherziehung des Musikzuges erlangen unsere Nachwuchsmusiker demnach multiple Kompetenzen, die ihnen in ihrer schulischen Laufbahn später sehr zugute kommen können.

  Leitfaden des Musikzuges der FF Nistertal »»

  Logo "Hamburger Bildungsempfehlungen zur Musikerziehung" »»

  Logo "Teilrahmenplan Musik der Grundschulen in RLP" »»

(Hinweis: Sie öffnen das Dokument durch Anklicken des Links oder des nebenstehenden Symbols.
Zum Lesen des Dokuments wird Adobe Reader oder eine vergleichbare Software benötigt).

Tradition trifft Moderne. Der Musikzug schlägt musikalische Brücken ...
Formularsuche
Kontaktaufnahme
Termine
Probezeiten
Jeden Freitag von
19.00 h bis 21.00 h
Proberaum UG
Bürgerhaus Nistertal
Social Media
Facebook   Instagram   Aktion 'Heimatliebe' der Sparkasse Westerwald-Sieg
Anfahrt
Schlagwörter
Hamburger Bildungsempfehlungen für die Bildung und erziehung von Kindern in Tageseinrichtungen
Musik. Bildung. Feuerwehr.
Der Musikzug bietet seinen Nachwuchsmusikern eine kompetenzorientierte Musikausbildung, die sich inhaltlich und methodisch sehr an den für Kindergärten und Grundschulen verpflichtenden Bildungsempfehlungen im Bereich Musikerziehung der Bundesländer Rheinland-Pfalz und Hamburg orientiert. In den Rubriken "Leitschriften" und "Musikalische Früherziehung" erfahren Sie mehr über unsere Ausbildungsphilosophie.
Rahmenplan Grundschule, Teilrahmenplan Musik
Copyright © 2013/2014 - Freiwillige Feuerwehr Nistertal - Impressum - Datenschutzerklärung - Design: webexpert-ww.de